Sverre Bjertnes bei Michael Janssen Berlin

Michael Janssen Berlin freut sich, New Sentiments, die erste Einzelausstellung des norwegischen Künstlers Sverre Bjertnes zu präsentieren. Sverre Bjertnes lebt und arbeitet in Oslo, Norwegen. 2013 wurden seine Arbeiten in einer Einzelausstellung , in Kollaboration mit Bjarne Melgaard, bei White Columns in New York gezeigt. Die Ausstellung wurde von der New York Times als eine der 10 besten Ausstellungen des Jahres bezeichnet.

Sverre Bjertnes, NIMIS, 2015 Öl auf Leinwand 220 x 160 cmSverre Bjertnes, NIMIS, 2015
Öl auf Leinwand
220 x 160 cm

Bjertnes machte sich schon sehr jung als figurativer Maler nach dem Besuch der norwegischen Schule von Odd Nerdrum einen Namen. Später wurde er an der Norwegischen Akademie der Bildenden Künste in Oslo ausgebildet, und setzte dann sein Studium an der AKI Akademie der bildenden Kunst in den Niederlanden fort. In den letzten Jahren ist er zum Star der Gegenwartskunst in Norwegen avanciert, mit einer starken künstlerischen Identität und Präsenz.

In New Sentiments wird Bjertnes 12 neue Bilder zeigen, sowie eine Gruppe von Bronze Skulpturen mit einer Video Installation.

Sverre Bjertnes – New Sentiments
Michael Janssen Berlin
Potsdamer Str. 63
10785 Berlin

Ausstellung: 2. Mai – 13. Juni, 2015

Eröffnung Freitag, 1. Mai, 2015, 18:00 – 21:00